DATENSCHUTZERKLÄRUNG UND COOKIERICHTLINIEzurück

Inhaltsverzeichnis

  1. Datenschutzhinweise gemäß Datenschutz-Grundverordnung für Kunden
  2. Arten verarbeiteter Daten/Verlinkungen auf andere Websites
  3. Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten
  4. Newsletter
  5. Cookies
  6. Tracking und Analyse
  7. Interaktion mit sozialen Netzwerken
  8. Ihre Rechte
  9. Änderungen der Datenschutzrichtlinie
  10. Kontakt

Diese Website wird von uns, Ihrem gewählten OPEL-, SUZUKI und GEBRAUCHTWAGEN-Partner, Autohaus Grundmeier GmbH, verantwortlich betrieben.

Das Hosting dieser Website erfolgt durch

grafik-service aktionauto GmbH,  Ziegelhofstraße 43, 26121 Oldenburg,
  Geschäftsführerin Anja Czyganowski.

Bitte lesen Sie unsere Datenschutz- und Cookie-Hinweise sorgfältig durch, bevor Sie diese Website nutzen. In diesen Richtlinien erklären wir, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen und Cookies einsetzen. Mit der Nutzung dieser Website akzeptieren Sie diese Regelungen.

1. Datenschutzhinweise gemäß Datenschutz-Grundverordnung für Kunden

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserem Unternehmen.

Das Thema Datenschutz hat einen besonders hohen Stellenwert für die Geschäftsleitung der Firma Autohaus Grundmeier GmbH.

Eine Nutzung der Internetseiten der Firma Autohaus Grundmeier GmbH ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern Sie einen besonderen Service unseres Unternehmens über unsere Internetseite in Anspruch nehmen möchten, könnte jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden.

Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich und besteht für eine solche Verarbeitung keine gesetzliche Grundlage, holen wir generell eine Einwilligung der betroffenen Person ein.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise des Namens, der Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer einer betroffenen Person, erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung und in Übereinstimmung mit den geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen.

Mittels dieser Datenschutzerklärung möchte unser Unternehmen die Öffentlichkeit über Art, Umfang und Zweck der von uns erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren. Ferner werden betroffene Personen mittels dieser Datenschutzerklärung über die ihnen zustehenden Rechte aufgeklärt.

Die Autohaus Grundmeier GmbH hat als für die Verarbeitung Verantwortliche zahlreiche technische und organisatorische Maßnahmen umgesetzt, um einen möglichst lückenlosen Schutz der über diese Internetseite verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Dennoch können internetbasierte Datenübertragungen grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen, sodass ein absoluter Schutz nicht gewährleistet werden kann. Aus diesem Grund steht es jeder betroffenen Person frei, personenbezogene Daten auch auf alternativen Wegen, beispielsweise telefonisch, an uns zu übermitteln.

2. Arten verarbeiteter Daten/Verlinkungen auf andere Websites

Wir respektieren die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten und die Privatsphäre jeder Person, die diese Website besucht. Über diese Website erheben und verarbeiten wir verschiedene Arten personenbezogener Daten. Dazu gehören:

  1. Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version
  2. Das Betriebssystem des Nutzers
  3. Die IP-Adresse des Nutzers
  4. Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  5. Websites, von denen das System des Nutzers auf unsere Internetseite gelangt
  6. Websites, die vom System des Nutzers über unsere Website aufgerufen werden

Weitere Informationen hierzu finden Sie in Absatz 3.

Diese Website kann Verlinkungen auf andere Opel Websites oder auf Websites anderer verbundener Unternehmen oder Social-Media-Websites enthalten. Bedenken Sie daher, dass für alle diese Drittanbieterseiten jeweils deren Datenschutzbestimmungen gelten. Für weitere Informationen lesen Sie bitte die Datenschutzrichtlinien dieser Drittanbieter.

Diese Website kann außerdem iFrames mit Inhalten von anderen Opel Webseiten beinhalten.

3. Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden für die Bearbeitung und Erfüllung Ihrer Anfrage von uns als Verantwortlicher wie nachfolgend näher beschrieben verarbeitet:

Die Datenverarbeitung beruht auf Art. 6 (1) a) der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO), sofern Sie Ihr Einverständnis erklären, und/oder auf Art. 6 (1) b) EU-DSGVO im Fall von Onlineanfragen.

Wir als Verantwortlicher verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten für folgende Zwecke:

Daten (Pflichtangaben sind mit * markiert):

Identifizierungs- und Kontaktdaten: Kontaktinformationen: Anrede*, Vorname*, Nachname*, Straße, Postleitzahl, Ort, Telefonnummer, E-Mail-Adresse*.
Zweck: zur Bearbeitung/Erfüllung Ihrer Anfrage(n), Verwaltung Ihres Opel Partner Newsletter-Abonnements

Je nach Art Ihrer Anfrage können weitere Daten benötigt werden:

  • Kontaktdaten (bei Angabe)
  • Bewerbungsunterlagen (bei Bewerbungen über das entsprechende Formular)
  • Kennzeichen (bei Service-Termin-Vereinbarung und –anfragen)
  • Fahrzeug Modell (bei Probefahrt-, Preisanfrage-, Fahrzeugankauf-Formular)

Im Zeitpunkt der Absendung der Nachricht werden zudem folgende Daten gespeichert:

  1. Die IP-Adresse des Nutzers
  2. Datum und Uhrzeit der Registrierung

Die oben aufgelisteten und als Pflichtfeld gekennzeichneten Daten sind für die Bearbeitung/Erfüllung Ihrer Anfrage durch die Autohaus Grundmeier GmbH erforderlich. Wenn Sie uns diese Daten nicht zur Verfügung stellen, können wir Ihre Anfrage nicht bearbeiten.

Unter Berücksichtigung der steuerrechtlichen 10 jährigen Aufbewahrungspflicht vertragsrelevanter Unterlagen, werden personenbezogene Daten für weitere drei Jahre nach Ende der Vertragsbeziehung gespeichert.

4. Newsletter

Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung
Auf unserer Internetseite besteht die Möglichkeit einen kostenfreien Newsletter zu abonnieren. Dabei werden bei der Anmeldung zum Newsletter die Daten aus der Eingabemaske an uns übermittelt.

Erhobene Daten:

Pflichtangabe: E-Mail-Adresse,
Freiwillige Angaben: Name, Vorname

Zudem werden folgende Daten bei der Anmeldung erhoben:

IP-Adresse des aufrufenden Rechners Datum und Uhrzeit der Registrierung

Für die Verarbeitung der Daten wird im Rahmen des Anmeldevorgangs Ihre Einwilligung eingeholt und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen.
Die Aktivierung für den Newsletter müssen Sie aktiv mit einem Haken im entsprechenden Feld setzen. Setzen Sie den Haken nicht, erhalten Sie auch keine Newsletter.

Es erfolgt im Zusammenhang mit der Datenverarbeitung für den Versand von Newslettern keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet.

5. Cookies

Die Internetseiten des Autohauses Grundmeier GmbH verwendet Cookies.

Cookies sind kleine Textdateien, welche über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden.

Zahlreiche Internetseiten und Server verwenden Cookies. Viele Cookies enthalten eine sogenannte Cookie-ID. Eine Cookie-ID ist eine eindeutige Kennung des Cookies. Sie besteht aus einer Zeichenfolge, durch welche Internetseiten und Server dem konkreten Internetbrowser zugeordnet werden können, in dem das Cookie gespeichert wurde. Dies ermöglicht es den besuchten Internetseiten und Servern, den individuellen Browser der betroffenen Person von anderen Internetbrowsern, die andere Cookies enthalten, zu unterscheiden. Ein bestimmter Internetbrowser kann über die eindeutige Cookie-ID wiedererkannt und identifiziert werden.

Durch den Einsatz von Cookies kann das Autohaus Grundmeier GmbH den Nutzern dieser Internetseite nutzerfreundlichere Services bereitstellen, die ohne die Cookie-Setzung nicht möglich wären.

Zweck der Datenverarbeitung

Der Zweck der Verwendung technisch notwendiger Cookies ist, die Nutzung von Websites für die Nutzer zu vereinfachen. Einige Funktionen unserer Internetseite können ohne den Einsatz von Cookies nicht angeboten werden. Für diese ist es erforderlich, dass der Browser auch nach einem Seitenwechsel wiedererkannt wird.

Für folgende Anwendungen benötigen wir Cookies:

„gemerkte“ Angebote für die Funktion „Fahrzeug merken“

Die durch technisch notwendige Cookies erhobenen Nutzerdaten werden nicht zur Erstellung von Nutzerprofilen verwendet.

In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse in der Verarbeitung der personenbezogenen Daten nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Mittels eines Cookies können die Informationen und Angebote auf unserer Internetseite im Sinne des Benutzers optimiert werden. Cookies ermöglichen uns, die Benutzer unserer Internetseite wiederzuerkennen. Zweck dieser Wiedererkennung ist es, den Nutzern die Verwendung unserer Internetseite zu erleichtern. Der Benutzer einer Internetseite, die Cookies verwendet, muss beispielsweise nicht bei jedem Besuch der Internetseite erneut seine Zugangsdaten eingeben, weil dies von der Internetseite und dem auf dem Computersystem des Benutzers abgelegten Cookie übernommen wird.

Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. Deaktiviert die betroffene Person die Setzung von Cookies in dem genutzten Internetbrowser, sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Internetseite vollumfänglich nutzbar.

Sollten Sie mehr Informationen benötigen, finden Sie diese zum Beispiel unter http://www.allaboutcookies.org.

6. Tracking und Analyse

Für die kontinuierliche Optimierung unserer Marketingkommunikation nutzen wir Analysesoftware. Diese ermöglicht die Nachverfolgung des Nutzungsverhaltens auf dieser Seite in Bezug auf Zeit und Ort. Diese Informationen werden über Trackingpixel und/oder Cookies gesammelt. Die so gewonnenen Informationen sind anonym und werden nicht mit personenbezogenen Daten verknüpft. Folgende Analysesoftware nutzen wir:

Webcontrolling durch Matomo (ehemals PIWIK)

Wir nutzen auf unserer Website das Open-Source-Software-Tool Matomo (ehemals PIWIK) zur Analyse des Surfverhaltens unserer Nutzer. Die Software setzt Cookies auf dem Rechner der Nutzer. Werden Einzelseiten unserer Website aufgerufen, so werden folgende Daten gespeichert:

  1. Zwei Bytes der IP-Adresse des aufrufenden Systems des Nutzers
  2. Die aufgerufene Webseite
  3. Die Website, von der der Nutzer auf die aufgerufene Webseite gelangt ist (Referrer)
  4. Die Unterseiten, die von der aufgerufenen Webseite aus aufgerufen werden
  5. Die Verweildauer auf der Webseite
  6. Die Häufigkeit des Aufrufs der Webseite

Die Software läuft dabei ausschließlich auf unserem eigenen Server innerhalb der EU (Derzeitig in Hamburg). Eine Speicherung der personenbezogenen Daten der Nutzer findet nur dort statt. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht.

Die Software ist so eingestellt, dass die IP-Adressen nicht vollständig gespeichert werden, sondern 2 Bytes der IP-Adresse maskiert werden (Bsp.: 192.168.xxx.xxx). Auf diese Weise ist eine Zuordnung der gekürzten IP-Adresse zum aufrufenden Rechner nicht mehr möglich.

Nähere Informationen zu den Privatsphäreeinstellungen der Matomo Software finden Sie unter folgendem Link: https://matomo.org/docs/privacy/

Soweit Sie ein „nicht verfolgen“ Headerfeld (Do Not Track Headerfeld/DNT) über Ihren Browser übermitteln, wird dies bei den meisten Browsern mit aktueller Version berücksichtigt und ein Web-Controlling unterbleibt.

Sie haben darüber hinaus die Option, die Analyse Ihres Surfverhaltens auf unserer Website fortan nicht mehr zu gestatten, indem Sie ein Opt-Out-Cookie setzen.

Sie können sich hier entscheiden, ob in Ihrem Browser ein Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, um dem Betreiber der Website die Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten zu ermöglichen. Wir bieten unseren Nutzern auf unserer Website die Möglichkeit eines Opt-Out aus dem Web - Controlling. Hierzu müssen Sie dem entsprechenden Link folgen. Auf diese Weise wird ein weiterer Cookie auf ihrem System gesetzt, der unserem System signalisiert die Daten des Nutzers nicht zu speichern. Löscht der Nutzer den entsprechenden Cookie zwischenzeitlich vom eigenen System, so muss er den Opt-Out-Cookie erneut setzten.

Wenn Sie sich dagegen entscheiden möchten, klicken Sie auf der Homepage der Website unter „Tracking“ die Checkbox an, um den Matomo-Deaktivierungs-Cookie in Ihrem Browser abzulegen.

7. Interaktion mit sozialen Netzwerken

Unsere Website enthält Links zu sozialen Netzwerken. Zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten beim Besuch unserer Website verzichten wir auf den Einsatz von Social-Media-Plugins. Stattdessen sind HTML-Verweise in unserer Internetpräsenz integriert, über die Sie Inhalte teilen und diese zudem auf einer Social-Media-Plattform unkompliziert posten können. Durch die Einbettung dieser Links wird verhindert, dass beim Aufrufen von Inhalten von unserer Website aus eine direkte Verbindung mit den Servern der verschiedenen Social-Media-Kanäle hergestellt wird. Beim Anklicken eines der Buttons öffnet sich ein Browserfenster und leitet den Nutzer auf die Seite des jeweiligen Serviceproviders weiter, auf der beispielsweise (nach dem Einloggen) dann der „Like“- oder „Teilen“-Button genutzt werden kann.

Wenn Sie sich genauer über Zwecke und Umfang der Datenverarbeitung und über die weitere Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch den Provider und seine Websites sowie über Ihre Rechte und mögliche Einstellungen zum Schutz Ihrer Privatsphäre informieren möchten, wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Serviceprovider:

Facebook: http://www.facebook.com/policy.php

8. Ihre Rechte

Sie haben als betroffene Person nach Maßgabe der gesetzlichen Vorschriften ein Auskunftsrecht, ein Recht auf Berichtigung, ein Recht auf Löschung („Recht auf Vergessenwerden“), ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, ein Recht auf Datenübertragbarkeit, ein Widerspruchsrecht gegen die auf Art. 6 Abs. 1e) oder f) EU-DSGVO beruhende Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten oder wenn Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden, um Direktwerbung zu betreiben.
Bitte beachten Sie, dass Ihre oben genannten Rechte gesetzlich eingeschränkt sein können bzw. wir sie nur unter Einhaltung bestimmter Voraussetzungen erfüllen müssen.

Zur Ausübung Ihrer oben genannten Rechte kontaktieren Sie uns unter: kontakt@grundmeier.com
Ihre personenbezogenen Daten können Sie von uns jederzeit aktualisieren lassen (z. B. bei Adressänderung).

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Hierfür wenden Sie sich bitte an datenschutz@grundmeier.com. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht berührt.

Beschwerderecht

Zur Ausübung Ihres Beschwerderechts nach Art. 77 EU-DSGVO wenden Sie sich bitte an die zuständige Aufsichtsbehörde:

LDI-NRW, Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen Helga Block , Kavalleriestr. 2-4, 40213 Düsseldorf, Tel.: 0211/384240, poststelle@ldi.nrw.de

9. Änderungen der Datenschutzverordnung

Alle zukünftigen Änderungen unserer Datenschutzrichtlinie werden auf dieser Website bekannt gegeben. Wir empfehlen Ihnen daher, sie regelmäßig auf Aktualisierungen oder Änderungen zu überprüfen.

10. Kontakt

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen bezüglich dieser Datenschutzrichtlinie haben, kontaktieren Sie uns unter den im Impressum angegebenen Kontaktdaten. Bitte lesen Sie auch die rechtlichen Hinweise.

Verantwortlich: Autohaus Grundmeier GmbH, Gütersloher Str.33,33428 Harsewinkel, Geschäftsführer M.Kremerskothen, F.Mertin, kontakt@grundmeier.com

Datenschutzbeauftragter: Ulrich Coerschulte, datenschutz@grundmeier.com